Die Entwicklerin des EESystems

Entwickelt wurde das Energy Enhancement System (EESystem) von Dr. Sandra Rose Michael, DNM, PhD, DCSJ. Sie lehrt seit mehr als vier Jahrzehnten ganzheitliche Gesundheit.

Dr. Sandra Rose Michaels Forschung in der angewandten integrativen Biophysik hat renommierte Anerkennungen wie das Presidential und International Who’s Who erhalten. Sie hielt Vorträge bei den Vereinten Nationen, dem MIT, dem World Summit on Integral Medicine, dem Harvard Club, der Royal Society of Medicine, der Mount Sinai Medical School, dem World Health Sovereignty Summit, der Scalar Research Experts Conference, Anti-Aging-Kongressen sowie zahlreichen medizinischen Fakultäten und Gesundheitsministerien weltweit.

Dr. Michaels Arbeit wurde in vielen Fernsehsendungen, Radiosendungen, Büchern und Artikeln vorgestellt, einschließlich einer prominenten Studie über Autismus und Anfallsleiden, die im Journal of Neurology Research veröffentlicht wurde.

Die Bio-Scalar EESystem-Technologie wurde von Medien wie CNN, Fox News, The Doctors, dem Wall Street Journal und der Beverly Hills Times veröffentlicht.

Die Initiatorin des Energiefeldes

Ich liebe es zu lernen und in dieser Zeit zu leben, wo alles im Wandel und nichts vorhersagbar ist. Mein Lebensmotto ist: „Die Welt steckt voller Möglichkeiten.“

So war es für mich äußerst stimmig, dass (endlich) eine Technologie wie das Energy Enhancement System entwickelt wurde. Nachdem ich im März 2023 zwei Heilungswunder über Nacht bei meiner Mutter und meiner Freundin miterlebt hatte, war ich nicht mehr zu bremsen und setzte alle Hebel in Bewegung, um diese Technologie den Menschen zur Verfügung zu stellen.

Natürlich ist es absolut sinnvoll, parallel an seinen inneren Themen zu arbeiten, die allzu oft die Ursache für Krankheiten und Beschwerden sind. Meine über 20 Jahre lange Erfahrung in tiefer Gefühls- und Transformationsarbeit bestätigt diesen Ansatz, denn ich habe unzählige innere Prozesse begleitet und wunderschöne Wandlungen (mit)erlebt, was den Menschen, die den Mut hatten, sich ihrer unbewussten Seite zu stellen und vieles auflösen konnten, jetzt ein wesentlich klareres, entspannteres und selbstbestimmtes Leben beschert.

Manchmal braucht es allerdings einen kleinen Anstupser, damit man überhaupt in der Lage ist, sich seinen eigentlichen Themen zu widmen. Vieles wird umso leichter, wenn man plötzlich keine Schmerzen mehr hat, wie es viele Menschen nach Ihrem Aufenthalt im EESystem berichten.

Wenn Sie an weiterführender innerer Arbeit interessiert sind, kann ich Ihnen wunderbare Begleiter für Ihre Reise zu sich selbst empfehlen. Finden Sie die entsprechenden Links zu ihnen am Ende der FAQs oder sprechen Sie mich direkt an.

Ich wünsche Ihnen von Herzen ganzheitliche Heilung und Gesundheit für Ihr weiteres Leben.
Marion Lutz

Der Gründer von UNIFYD Healing

Das UNIFYD Healing Network, gegründet von Jason Shurka, ist eine humanitäre Initiative, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein und das Wissen über die führenden bahnbrechenden Technologien zu verbreiten und sie weltweit zugänglich zu machen.

Das Ziel ist nicht nur, die Technologie des Energy Enhancement Systems bekanntzumachen, sondern auch sicherzustellen, dass sie für alle zugänglich und erschwinglich bleibt.

Bis 2025 sollen 500 EES-Zentren an das UNIFYD Healing Network angeschlossen sein und kostenlose Heilung in weniger begünstigten Ländern ermöglicht werden.

Das Energiefeld ist Mitglied des UNIFYD Healing Networks.

Weitere Mitglieder des UNIFYD Healing Networks erhalten einen Rabatt von 10% auf die Dienstleistungen in unserem Energiefeld. Ein Nachweis der Mitgliedschaft ist erforderlich und muss vor der Buchung Ihres Termins vorgelegt werden.